Wolfgang Erbe informiert: Nach Schüsse in Italien auf Migranten gibt es eine Antirassismus-Demo! / Nach dem Tarifabschluss tritt Ledvance aud dem Arbeitgeberverband aus! / Nicht nur Polizisten finden keine Wohnung!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) ein weiteres Info-Potpourri des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe).

 Darin berichtet Wolfgang über folgende Themen:

„Italien – Nach Schüssen auf Migranten: Antirassismus-Demo in Italien!“

„Nach Tarifabschluss – Ledvance tritt aus Arbeitgeberverband aus!“

„Nicht nur Polizisten finden keine Wohnung!“

Wir haben die komplette Mitteilung des Kollegen Erbe nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt

**********************************************************************************

Kollege Wolfgang Erbe informiert:

Oh, Entschuldigung,

das war ein Schnellschuss – aber vielleicht wacht ja die Gewerkschaft anhand der massiven Versuche von AFD Anhängern bei den Betriebsratswahlen zu unterwandern auf – …

https://direkteaktion.org/wahlkampfvehikel-gewerkschaft/

http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Der-rechte-Kampf-um-die-Arbeiter

https://gewerkschaftslinke.hamburg/tag/afd/ https://gewerkschaftslinke.hamburg/tag/afd/

Freitag, 09. Februar 2018

Italien – Nach Schüssen auf Migranten: Antirassismus-Demo in Italien

Macerata (dpa) – Nach dem Angriff auf mehrere Afrikaner in Macerata soll diesen Samstag nun in der italienischen Stadt doch eine Demonstration gegen Rassismus stattfinden. Der Bürgermeister der Stadt hatte sich eigentlich aus Angst vor Ausschreitungen gegen eine solche Demo ausgesprochen. Die Präfektur entschied am Abend aber, dass sie stattfinden könne. Die Veranstalter hätten ihren Willen für einen «friedlichen Charakter» der Ansammlung deutlich gemacht. Erwartet werden Anhänger von Linksparteien und antifaschistische Organisationen aus dem ganzen Land.

https://www.n-tv.de/ticker/Nach-Schuessen-auf-Migranten-Antirassismus-Demo-in-Italien-article20278626.html

Mai più fascismi e razzismi. Sabato 10 febbraio manifestazione nazionale a Macerata

http://www.arci.it/news/comunicati/comunicati-stampa-2018/mai-piu-fascismi-e-razzismi-sabato-10-febbraio-manifestazione-nazionale-macerata/

http://www.arci.it/blog/migranti/

Nach Tarifabschluss – Ledvance tritt aus Arbeitgeberverband aus

Für die Mitarbeiter des Leuchtmittelherstellers Ledvance nehmen die schlechten Nachrichten kein Ende. Der neue Metalltarifvertrag gilt für sie nicht. Das Unternehmen macht ihnen dennoch Hoffnung.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/nach-tarifabschluss-ledvance-tritt-aus-arbeitgeberverband-aus/20947844.html?nlayer=Newsticker_1985586

DAX-Bilanz: Deutsche Bank und Commerzbank auf rasanter Talfahrt

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/deutsche-blue-chips-im-blick-dax-bilanz-deutsche-bank-und-commerzbank-auf-rasanter-talfahrt-5956490

DAX geht tiefrot ins Wochenende — US-Börsen fahren Achterbahn

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/heute-im-fokus-09-02-2018-5964446

Die Ölpreise haben am Freitag ihre seit Beginn des Monats andauernde Talfahrt fortgesetzt

https://www.finanzen.net/nachricht/rohstoffe/weiter-abwaerts-darum-geht-die-talfahrt-bei-den-oelpreisen-am-freitag-weiter-5964578

Nicht nur Polizisten finden keine Wohnung!

Gewerkschaft fordert Bund zu Wohnungsbau für Polizisten auf

Berlin (dpa) – Die Bundespolizeigewerkschaft hat die Bundesregierung zum Bau von Wohnungen für Polizisten aufgerufen. Walter hatte im November Alarm geschlagen: Wohnen in Großstädten sei für viele Polizisten unbezahlbar. Die meisten Bundespolizisten würden an großen Bahnhöfen und Flughäfen in den immer teurer werdenden Großstädten eingesetzt. Eine Neuauflage der staatlichen Wohnungsfürsorge sei deshalb nötig.

https://www.n-tv.de/ticker/Gewerkschaft-fordert-Bund-zu-Wohnungsbau-fuer-Polizisten-auf-article20278689.html

Es Regnet Kaviar – Aktionsnetzwerk gegen Gentrification

ZDF Frontal21 Gentrifizierung, Verdrängte Mieter Wut der Spekulanten

Gesendet: Freitag, 09. Februar 2018 um 15:49 Uhr
Von: „h.hilse“ <h.j.hilse@web.de>
Betreff: Re: DGB NRW ruft zum friedlichen Protest gegen den AfD-Parteitag am 22.04. in Köln auf

Das ist bereits ein Jahr alt….

Am 14. 04.2018 wird es in Dortmund einen Aufmarsch der Partei „DIE RECHTE“ geben…

Grüße

Am 09.02.2018 um 09:30 schrieb Wolfgang Erbe:

DGB NRW ruft zum friedlichen Protest gegen den AfD-Parteitag am 22.04. in Köln auf [DGB Köln / Köln stellt sich quer] DGB Köln / Köln stellt sich quer Der DGB NRW ruft zum Protest gegen den AfD-Bundesparteitag in Köln auf. Gemeinsam mit anderen gesellschaftlichen Partnern werden wir im Bündnis „Köln…

Hier anklicken und weiterlesen: http://www.ak-gewerkschafter.de/2018/02/09/wolfgang-erbe-informiert-der-dgb-nrw-ruft-zum-friedlichen-protest-gegen-die-afd-auf/

Wolfgang Erbe

Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.