WeMove.EU fordert unsere Meinung zu Arbeit dieser Organisation ein! Macht bitte ALLE mit!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) eine weitere Mitteilung von WeMove.EU (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wemove.eu).

In dieser Mitteilung bittet WeMove.Eu darum, sich darüber zu äussern, wie man die Arbeit dieser Organisation beurteilt?

WeMove.EU holt quasi mit dieser Mitteilung unser Feedback ein, was zur Optimierung der künftigen qualitativen Arbeit dienlich sein soll.

Es wäre sehr wichtig, wenn sich möglichst viele Menschen an dieser Umfrage beteiligen würden.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

https://www.campact.de/media/i/c32cb8c466abdeb2ce4cd5be3d0520ac.jpg

**********************************************************************************

WeMove.Eu fragt bei uns allen an:

 

Hallo Manni Engelhardt,

WeMove steht für eine große Idee – für den Aufbau eines besseren Europas, in dem soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit Priorität genießen.

Wir wissen, das ist nicht einfach. Wir werden einen langen Atem brauchen. Wenn wir erfolgreich sein wollen, müssen wir uns die Zeit nehmen und darüber nachdenken, wie unsere nächsten Schritte aussehen sollen.

Deshalb möchten wir Sie bitten, uns Ihre Meinung zu sagen. Was halten Sie von unserer Arbeit? Mit Ihren Antworten helfen Sie uns, in Zukunft noch besser zu werden und uns noch wirksamer für die Interessen der europäischen Bürgerinnen und Bürger einzusetzen.

Ja, ich will WeMove.EU mitformen!
Wir haben es in Europa mit einigen sehr großen Problemen zu tun. Doch jeder, der bei uns mitmacht, kann Teil der Lösung sein. Das ist unsere Stärke. Mehr als 920.000 Europäerinnen und Europäer aus allen Mitgliedstaaten engagieren sich schon bei uns und kämpfen für das, was sie für richtig halten.

Und es funktioniert. Für viele Petitionen haben wir Hunderttausende Unterschriften gesammelt:

  • Wir haben gesehen, wie Europäer/innen verhinderten, dass der Urwald in Polen abgeholzt wird.
  • Wir erlebten wie 1,3 Millionen Europäer/innen ein Ende des giftigen Pestizids Glyphosat forderten.
  • Und kürzlich haben wir uns für die Forderung nach einer Reform der Eurozone zusammengeschlossen.

Das sind nur einige Beispiele dessen was wir gemeinsam erreichen können. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und beantworten Sie unsere Fragen, damit wir besser planen können, welche Themen wir als nächstes anpacken.

Ich beteilige mich an der Umfrage
Für uns zählt jeder von Ihnen. Wir brauchen Ihren Beitrag. Denn nur mit Ihrer Bereitschaft, Petitionen zu unterzeichnen und Kampagnen mitzutragen, haben wir Erfolg.

Machen Sie mit bei unserer Umfrage. Sagen Sie uns Ihre Meinung über Europa, über unsere Arbeit und was wir besser machen können!

Herzliche Grüße und vielen Dank

Jörg Rohwewdder (Lübeck)
Virginia López Calvo (Madrid)
Mika Leandro (Bordeaux)
Julia Krzyszkowska (Warschau)
Olga Vuković (Bologna)
und das gesamte WeMove.EU – Team

&qid=77988316″ color:#941b80;text-decoration:none“> WeMove.EU ist eine Bürgerbewegung, die sich für ein besseres Europa einsetzt; für eine Europäische Union, die sich sozialer Gerechtigkeit verpflichtet fühlt; die für ökologische Nachhaltigkeit und bürgernahe Demokratie steht. Wir sind Menschen unterschiedlicher Lebensläufe, Kulturen und Religionen, die Europa ihr Zuhause nennen – egal, ob wir in Europa geboren wurden oder anderswo. Wenn Sie sich aus unserem Verteiler austragen möchten, klicken Sie bitte hier.

WeMove.EU finanziert sich aus Spenden unserer Unterstützer aus ganz Europa. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere unabhängige Arbeit finanzieren helfen. Spenden

Folgen Sie uns auf Twitter | Like auf Facebook | Youtube

Share
Dieser Beitrag wurde unter Europa, Kampagnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.