Zum aktuellen OLG-Verfahren über die Verflechtung zwischen Grünenthal und der Conterganstiftung ist ein TV-Bericht erschienen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir über die jüngsten Ereignisse zum OLG-Verfahren um die Verflechtung der Firma Grünenthal mit der Conterganstiftung berichtet, wie Ihr es in der Kategorie „GRÜNENTHAL“ nachlesen könnt:

 http://www.ak-gewerkschafter.de/category/grunenthal/!

Den jüngsten Beitrag zum Thema haben wir am 18. Februar 2018 auf unsere Homepage gepostet. Diesen Beitrag könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link direkt aufrufen und nachlesen:

http://www.ak-gewerkschafter.de/2018/02/18/der-bund-contergangeschaedigter-u-gruenenthalopfer-berichtet-vom-1-verhandlungstag-vor-dem-olg-koeln/ !

Nunmehr haben wir über Andreas Meyer (Vorsitzender  des Bundes Contergangeschädigter)

                  Bildergebnis für fotos von andreas meyer contergangeschädigter

einen TV-Beitrag zum Thema überstellt bekommen.

Die komplette Mitteilung des Herrn Meyer inklusive Link zum TV-Beitrag haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

**********************************************************************************

Andreas Meyer teilt mit:

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

Anbei übersende ich Euch noch einen Fernsehbeitrag von SAT 1 NRW vom 15.2.2018 um 17:55 Uhr zum Prozess um die Verflechtungen zwischen der Firma Grünenthal und der Conterganstiftung:

https://www.sat1nrw.de/aktuell/nach-50-jahren-neuer-prozess-179316/

Liebe herzliche Grüße

Andreas Meyer

Share
Dieser Beitrag wurde unter Grünenthal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.