Der AK bei der 1. Mai-Demo 2018 in Aachen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

vieles haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis im Vorfeld des 1. Mai 2018 geschrieben, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt:

http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=1.+mai+2018 !

Und allen Widrigkeiten zum TROTZ waren wir als AK Mit unserem Transparent gegen Emmanuel Macron und die Verleihung des Karlspreises gegen selbigen bei der 1. Mai-Demo dabei.

Mit Flugzettel nahmen wir Stellung gegen die Verlegung der Uhrzeit des Demozugbeginns von 10 Uhr auf „5 vor 12“!

Wenn diese Uhrzeitverlegung nicht nur langfristig das AUS für die öffentlichen Demozüge zum 1. Mai in der Zukunft bedeutet?

Ca. 25 Kolleginnen und Kollegen hatten sich hinter unserem Transparent eingereiht und bekannten sich somit offen zu unserer Losung.

In diesem Jahr führte der Demo-Zugweg zum ersten mal durch die Monheimsallee, wo keine Menschen zu sehen waren, dafür aber viele Bäume an den Straßenrändern stehen, die uns leider nicht verstehen und begrüßen konnten.

Dafür haben wir uns dann allerdings am Marktplatz zu Aachen direkt wieder an der Redner/Innen-Bühne positioniert, wo wir mit unserem Transparent ein Blickfang waren.

Alles in allem haben wir bei dieser 1. Mai-Demonstration 2018 einen wichtigen politischen und kämpferischen Beitrag geleistet.

Auf unsere öffentlichen AK-Sitzung am Dienstag, den 08. Mai 2018 (http://www.ak-gewerkschafter.de/einladungen-treffen/) werden wir unter anderen Tagesordnungspunkten auch den 1. Mai 2018 nachbereiten.

Für den AK Manni Engelhardt  -Koordinator-

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Alle nachstehenden Fotos hat unser AK-Fotograf Ralph Quarten geschossen, der durch seine Foto-Aktivitäten leider nicht auf den Bildern selbst zu sehen ist.

DSCF8318t

Hier waren wir bereits 18 Kolleginnen und Kollegen. Ein Ver.di-Fahnenträger, der nicht AK-Mitglied ist, hatte sich auch noch hinter unserem Transparent eingereiht.

DSCF8326m

Auf dem Marktplatz waren wir es dann 25 Kolleginnen und Kollegen, da ein schwerstbehinderter Kollege unseres AKs sich dort aufhielt, der aufgrund seiner Behinderung nicht mitmarschieren konnt. Unser Transparent fand dort große Aufmerksamkeit.

DSCF8314muu

Und in der Mohnheimsallee grüßten dann die Bäume! 🙂

DSCF8306n

Und hier gehen wir vermischt zusammen mit den kurdischen Kolleginnen und Kollegen. Mit Ihnen fühlten wir uns ob des EDOWAHNS des ERDOGAN bei diesem 1. Mai-Demozug 2018 ganz besonders verbunden.

DSCF8295m

Dieses Foto zeigt die Präsentation unseres Banners noch vor der Aufstellung zum Demo-Zug 2018 vor dem DGB-Haus.

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen, DGB veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.