Stoppen wir die AfD am 27. Mai 2018 in Berlin! Wir werden Massen sein! Wolfgang Erbe informiert!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-rbeitskreis (AK) unterstützen wir die Gr0ßdemo am morgigen Tage gegen die AfD in Berlin!

Der Kollege Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe) hat dazu einen umfangreichen Artikel verfasst.

Dieser ist tituliert mit „Berlin gegen Rechts – 27.05.2018 – Mehr als 10 000 Menschen werden durch die Organisatoren erwartet!“

Tausende Menschen werden beim Anti-AfD-Protest in Berlin (Berlin- Mitte) zugegen sein.

Es wird ein breiter zivilgesellschaftlicher Protest unter dem Motto „Stoppt den Hass“ werden.

Und das ist auch gut so, wenn der braunen AfD (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=afd) massenweise Einhalt geboten wird.

Die komplette Mitteilung des Kollegen Erbe haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet und in der Kategorie „ANTIFA“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/antifa) archiviert.

                    Bildergebnis für fotos vom logo berlin stellt sich gegen die afd quer

(Emblem von https://www.aufstehen-gegen-rassismus.de/)

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

*******************************************************************************

Wolfgang Erbe informiert:

„Mehr als 10 000 Menschen“ Organisatoren erwarten Tausende bei Anti-AfD-Protest in Berlin

Die Organisatoren des Anti-AfD-Protests am Sonntag in Berlin erwarten deutlich mehr Teilnehmer als bei der Demonstration „Zukunft Deutschland“ der AfD. Bei einer Pressekonferenz am Mittwoch stellten fünf Bündnisse ihre Protest-Pläne vor.

„Unser Ziel ist es, so viele Menschen auf die Straße zu bekommen, dass für die AfD kein Durchkommen ist“, sagte eine Sprecherin. Sie erwarte bei den vier Haupt-Demonstrationen „deutlich mehr als 10 000 Menschen“.

Derweil korrigierte die AfD ihre erwartete Teilnehmerzahl nach unten: Der AfD-Bundesvorstand rechnet nun mit 2500 bis 5000 Demonstranten – angekündigt waren zunächst 10 000 Menschen.

https://www.n-tv.de/ticker/Organisatoren-erwarten-Tausende-bei-Anti-AfD-Protest-in-Berlin-article20447435.html

Dienstag, 22. Mai 2018

13 Gegenveranstaltungen Berliner AfD-Demonstration zwingt Polizei zu Großeinsatz

Die Berliner Polizei bereitet sich auf einen Großeinsatz bei einer geplanten Demonstration der AfD am Sonntag im Zentrum Berlins vor. Die Beamten sollen einen Zusammenstoß der angekündigten Gegendemonstrationen, zu denen teilweise gewaltbereite Protestierer erwartet werden, und AfD-Anhängern verhindern.

https://www.n-tv.de/ticker/Berliner-AfD-Demonstration-zwingt-Polizei-zu-Grosseinsatz-article20445572.html

Unsere Kundgebung am 27.05.2018 wird ab 11:30 Uhr auf der Reichstagswiese stattfinden!

Aktuelle Informationen findet ihr auch in unserem Event bei Facebook! https://www.facebook.com/events/603105916708732/

https://www.stopptdenhass.org/

https://twitter.com/hashtag/StopptdenHass?src=hash&lang=de

Proteste gegen den Aufmarsch der AfD am 27.05.2018 in Berlin Mitte angekündigt!

https://twitter.com/stoppt_den_hass?lang=de

https://berlingegenrechts.de/2018/04/27/pressemitteilung-buendnis-stoppt-den-hass-stoppt-die-afd-gegruendet/

Sonntag, 27.05.2018, ab 11.00 Uhr, Berlin- Mitte: Breite zivilgesellschaftliche Proteste unter dem Motto „Stoppt den Hass“ https://berlin-gegen-nazis.de/sonntag-27-05-2018-ab-11-00-uhr-berlin-mitte-breite-zivilgesellschaftliche-proteste-unter-dem-motto-stoppt-den-hass/

https://berlin-gegen-nazis.de/

https://twitter.com/berlingegennazi?lang=de

Share
Dieser Beitrag wurde unter Antifa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.