Wolfgang Erbe informiert zur beabsichtigten Karstadt-Kaufhof-Fusion und die dadurch bedingte Gefährdung von Arbeitsplätzen u.a.m.!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein weiteres Info-Potpourri des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe) hat uns erreicht. Darin spricht olfgang folgende Theman an:

„Fusion Karstadt Kaufhof -Arbeitsplätze gefährdet Solidarität erforderlich!“

„Arbeitsgericht – Mona, die Betriebsratsvorsitzende von Toys R Us in Würselen – vom gestrigen Tage: Fahrt nach Aachen | Pressemitteilung zu „Toys R Us ist tot!“

„Gesetzliche Altersarmut!“

Wir haben das komplette Info-Potpourri nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

******************************************************************************** Kollege Wolfgang Erbe informiert:

Galeria Kaufhof: Verdi bricht vorerst Gespräche ab wegen

Karstadt

vor 5 Tagen … Wegen anstehender Fusionsgespräche mit der Konkurrenz von Karstadt wurden die Sanierungstarifverträge für Kaufhof vorerst aus Eis gelegt.

VERDI FORDERT KLARHEIT – Kaufhof-Sanierungstarifvertrag wegen Karstadt-Fusionsgesprächen auf Eis

Wegen anstehender Fusionsgespräche mit der Konkurrenz von Karstadt wurden die Sanierungstarifverträge für Kaufhof vorerst aus Eis gelegt

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/verdi-fordert-klarheit-kaufhof-sanierungstarifvertrag-wegen-karstadt-fusionsgespraechen-auf-eis/22753580.html?ticket=ST-1275090-9b4AOs97petegtso5mIB-ap6

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/warenhausketten-absichtserklaerung-zur-fusion-von-karstadt-und-kaufhof-steht-offenbar/22769290.html?nlayer=Newsticker_1985586

https://www.wr.de/wirtschaft/fusion-von-karstadt-und-kaufhof-rueckt-einen-schritt-naeher-id214767213.html

http://www.labournet.de/branchen/dienstleistungen/handel/sanierungstarifvertrag-kaufhof-will-mitarbeitern-das-gehalt-kuerzen/

Bürgerrechte

SOLIDARITÄT MIT DEN BESCHÄFTIGTEN UND DEM BETRIEBSRAT VON TOYS `R`US AACHEN

https://www.openpetition.de/petition/online/solidaritaet-mit-den-beschaeftigten-und-dem-betriebsrat-von-toys-rus-aachen

https://de-de.facebook.com/verdibeitoys/

https://handel.verdi.de/++file++54ef51eaaa698e06390005fb/download/MAZ_Toys_R_U_4.0.pdf

Gesetzliche Altersarmut

Mehr als die Hälfte der Erwerbspersonen vorzeitig in Altersrente. Für ein Drittel ist dies mit empfindlichen Kürzungen der gesetzlichen Rente verknüpft. „Die Anhebung des Renteneintrittsalters bedeutet in vielen Fällen nicht längeres Arbeiten, sondern eine geminderte Rente

http://www.fr.de/wirtschaft/tk-gesundheitsreport-die-haelfte-geht-frueher-in-rente-a-1538057

Gesendet: Mittwoch, 04. Juli 2018 um 18:01 Uhr
Von: „aktion./.arbeitsunrecht e.V.“ <aktion@arbeitsunrecht.de>
An: „Wolfgang Erbe“ <erbewo@gmx.net>
Betreff: morgen: Fahrt nach Aachen | Pressemitteilung zu „Toys R Us ist tot“

aktion ./. arbeitsunrecht – Initiative für Demokratie in Wirtschaft & Betrieb

04.07.2018 | MORGEN: Arbeitsgerichtstermin soldarisch begleiten | Solidarität mit der Betriebsratsvorsitzenden Mona

Liebe Leser*innen,

wir protestieren morgen um 09.00 Uhr vor dem Aachener Arbeitsgericht gegen Union Busting bei Toys R Us.

Hier unsere aktuelle Pressemitteilung zu dieser Solidaritäts-Aktion. 

Wir freuen uns über alle Bürgerrechtler*innen, die sich uns anschließen! Mona, die Betriebsratsvorsitzende von Toys R Us in Würselen,  muss  in einer Verhandlung um 09.30 Uhr einen weiteren unsinnigen und zermürbenden Angriff des Managements abwehren.  Dabei werden wir sie solidarisch begleiten! 

Datum: Donnerstag, 05.07.2018

Protest: 09.00 Uhr, Arbeitsgericht Aachen, Adalbertsteinweg 92, Justizzentrum Aachen

Abfahrt: Köln HBf 7.47 Uhr | Köln Ehrenfeld 7.53 Uhr (RE 9 *)

Ausstieg: Aachen Rothe Erde

Das Vorgehen des Managements ist umso abstruser, als dass die irische Firma Smyth Toys R Us inzwischen gekauft hat.

Nach der Verhandlung fahren wir in die Aachener Innenstadt, um Bürger*innen und Kunde*innen an der Frittezang (Ecke Ursulinerstr./Friedrich-Wilhelm-Str.) aber die Vorgänge bei Toys R Us zu informieren.

Wir stellen auf unserer Material-Seite ein Flugblatt zur Verfügung, dass auch in anderen Toys R Us – Märkten zur Kundeninformation oder Ansprechen von Beschäftigten genutzt werden kann. 

Mit solidarischen Grüßen

Jessica Reisner

  1. * weitere Zustiegsmöglichkeiten in Horrem, Düren, Langerwehe und Eschweiler siehe hier: https://reiseauskunft.bahn.de/bin/traininfo.exe/dn/951039/535419/574572/29727/80?ld=43230&protocol=https:&seqnr=3&ident=m7.030447230.1530363199&date=05.07.18&station_evaId=8000207&station_type=dep&currentReferrer=tp&rt=1&rtMode=DB-HYBRID&&time=07:47

Über uns: https://aktion.arbeitsunrecht.de/
Spenden: https://aktion.arbeitsunrecht.de/spenden/
Mitglied werden: https://aktion.arbeitsunrecht.de/mitglied-werden/
Newsletter abonnieren: https://aktion.arbeitsunrecht.de/newsletter/

aktion./.arbeitsunrecht e.V.

Luxemburger Str. 176
50937 Köln
Deutschland

Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.