Ab Freitag, den 10.08.2018, 03.01 Uhr, tanzt bei RYANAIR der „STREIKBÄR“!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

bei RYANAIR (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=ryanair) tanzt ab dem 10. August 2018 ab 03.01 Uhr bis zum 11. August 2018, 02.59 Uhr der sogenannte „STREIKBÄR“. Was wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) bereits mit Artikel vom 06. August 2018 als Vermutung zum Ausdrck brachten (http://www.ak-gewerkschafter.de/2018/08/06/ab-freitag-den-10-08-2018-koennte-der-streik-baer-bei-ryanair-weiter-und-verstaerkt-tanzen/), wir am morgigen Freitag Wirklichkeit.

Bildergebnis für fotos von logos ryanair und cockpit e.v. versus     Ähnliches FotoA

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zur Streikankündigung, die auf der Homepage der Gewerkschaft Cockpit e. V. (VC) gepostet steht:

https://www.vcockpit.de/presse/pressemitteilungen/detailansicht/news/vereinigung-cockpit-kuendigt-24stuendigen-streik-bei-ryanair-an.html !

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Und hier ein Video auf Youtube, das mit dem nachstehenden Text in roter Farbe versehen werden muss:

„Ich bin ein dicker Streikbär und komme aus dem Ryanair-Stall!

Suche mir viele Kollegen aus und finde sie schon balb!

Ei wir streiken ja so fein und laden dazu immer weiter noch mehr Kollegen ein!

Dann sind wir viele Streikbären und das ist keine Mär!

Wir streiken dann auf Dauer für unsere Ziele bei RYANAIR!

Und sollten sich die Bosse bei RYANAIR für einen Tarifvertrag nicht erweichen, dann streiken wir halt solange fort, bis sie vor uns erbleichen!“

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Als AK erklären wir uns absolut solidarisch mit den streikenden Kolleginnen und Kollegen bei RYANAIR gegen Hungerlöhne, Ausbeutung und Willkür!

Wir bleiben am Thema dran und werden fortlaufend berichten.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.