Wolfgang Erbe informiert: „KÖLN GEGEN RECHTS“ ruft für den heutigen Tag zur antifaschistischen Gegendemo auf!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir soeben eine weitere Mitteilung des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe) erhalten. Nach den Vorfällen in Chemnitz

kommt es heute in Köln zu zwei Demonstrationen auf dem Breslauer Platz! „KÖLN GEGEN RECHTS“ ruft zur Teilnahme an seiner antifaschistischen Gegendemo auf! Kommt bitte alle hin!

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Bildergebnis für fotos vom logo köln gegen rechts

**********************************************************************************

Wolfgang Erbe informiert:

Zwei Demonstrationen auf dem Breslauer Platz

Das Bündnis „Begleitschutz Köln e.V.“ hat zu einer der Kundgebungen aufgerufen – laut einem Eintrag auf Facebook, um „Gesicht zu zeigen“. Die Gruppe will sich um 19 Uhr am Breslauer Platz treffen. „Wir gehen derzeit von rund 50 bis 100 Teilnehmern aus, die zum Breslauer Platz kommen werden“, sagte Polizeisprecher Lutz Flaßnöcker. Die Polizei wolle mit ausreichenden Einsatzkräften die Demonstration begleiten.
 

Das Bündnis „Köln gegen Rechts“ eine eine Gegendemonstration angemeldet – ebenfalls um 19 Uhr am Breslauer Platz. Nach den Ereignissen in Chemnitz, wolle das Bündnis den Rechten nicht die Straße überlassen und ihnen nicht die Möglichkeit geben „an Chemnitz anzuknüpfen“, heißt es in einer Mitteilung. Bei dieser Kundgebung rechnet die Polizei mit etwa 150 Teilnehmern.

Die Polizei prüft ein mögliches Demonstrationsverbot, bislang gebe es keinen Anlass, so Flaßnöcker. (red/mab)

https://www.ksta.de/koeln/innenstadt/breslauer-platz-linke-und-rechte-gruppen-rufen-zu-demonstrationen-in-koeln-auf-31179838

https://twitter.com/kgegenrechts?lang=de

http://gegenrechts.koeln/category/termine/

Chemnitz: Der Abend, an dem der Rechtsstaat aufgab

Tausende Rechtsextreme ziehen durch Chemnitz, zeigen den Hitlergruß, greifen Gegendemonstranten und Journalisten an. Die Polizei ist unterlegen und lässt sie gewähren.
 

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2018-08/chemnitz-rechte-demonstration-ausschreitungen-polizei

https://berthoalain.com/author/berthoalain/

http://www.jungewelt.de

http://infopartisan.net/

http://www.trend.infopartisan.net/inhalt.html

www.globalresearch.ca

http://uhurunews.com/

 Wolfgang Erbe

Share
Dieser Beitrag wurde unter Antifa, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.