Nach dem GUTEN STREIK ruft die VC die RYANAIR-Aktionäre zum Austausch der gesamten Führungsriege auf! Wir schätzen es als AK so ein, dass die Streiks bald fortgeführt werden müssen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir über die Tarifauseinandersetzung zwischen RYANAIR und der Gewerkschaft VEREINIGUNG COCKPIT e. V: (VC) breit berichtet, wie Ihr es über den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt.

> http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=ryanair !

Zu dem erfolgreichen Streiktag (http://www.ak-gewerkschafter.de/2018/09/11/am-mittwoch-den-11-09-18-beginnt-ab-03-01-uhr-der-erneute-24-stundenstreik-bei-ryanair/) hat die VC eine entsprechende Mitteilung gepostet, die Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt.

> http://www.ak-gewerkschafter.de/2018/09/11/am-mittwoch-den-11-09-18-beginnt-ab-03-01-uhr-der-erneute-24-stundenstreik-bei-ryanair/ !

Der weitere Fortgang in der Angelegenheit bleibt abzwarten. Notfalls wird die VC noch eine GUTE SCHIPPE an Streikmaßnahmen nachlegen, wie wir es als AK einschätzen.

Nun fordert die VC die Aktionärsjahreshauptversammlung von RYANAIR, die am heutigen Tage (V20.09.18) tagt, auf, die derzeitige Führungsriege von RYANAIR auszutauschen.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf die entsprechende Online-Mitteilung der VC zum Thema.

> https://www.vcockpit.de/presse/pressemitteilungen/detailansicht/news/ryanair-tarifkommission-der-vereinigung-cockpit-vc-fordern-die-ryanair-aktionaere-auf-die-derzeit.html !

Mit Spannung blicken wir als AK jetzt auf das Kommende und werden weiter dazu berichten.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.