Kommt bitte zahlreich zur Solidaritäts-Veranstaltung für Griechenland unter dem Titel „ERINNERUNG ALS WIDERSTAND“ am 08. November 2018 nach Köln!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir eine Mitteilung der Kollegin Monika Mühlen vom GRIECHENLAND SOLIDARITÄTS-KOMITEE KÖLN (GSKK) erhalten.

Das Thema Griechenland ist beständig in unserem AK-Fokus, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und in der Gänze nachlesen könnt.

> http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=griechenland !

Monika teilt mit, dass in Köln am 08. November 2018 eine Solidaritäts-Veranstaltung zu Griechenland unter dem Thema „Erinnerung als Widerstand“ geben wird.

Bildergebnis für foto von plakat erinnerung als widerstand in griechenland

Diese Veranstaltung wird von der GSKK und der Initiativgruppe Griechische Kultur e.V. (http://pop-griechische-kultur.de/) getragen und von der Rosa Luxemburg Stiftung NRW (https://nrw.rosalux.de/) unterstützt.

Die Veranstaltung befasst sich mit dem historischen Widerstand der Griechen gegen die Nazis und gegen den Widerstand, den die Griechen gegen die Not und die Armut in der heutigen Zeit aufbauen.

Der Klick auf den nachstehen Link führt Euch direkt auf die Veranstaltungsbeschreibung, die auf der Homepage der GSKK gepostet steht.

> http://gskk.eu/?p=4833 !

Als AK bewerben wir diese Veranstaltung mit unserem heutigen Beitrag dazu ausdrücklich.

Kommt bitte zahlreich dort hin!

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.