Am Montag, den 26. November 2018, tanzt bei den REAL-Märkten wieder einmal der STREIK-BÄR!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir über das absolut unrühmliche Verhalten der Firma REAL desöfteren berichtet, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt.

> http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=real !

Unseren jüngsten Beitrag zum Thema haben wir am 14. Juli 2018 auf unsere Homepage gepostet, den Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt.

> http://www.ak-gewerkschafter.de/2018/07/14/wolfgang-erbe-informiert-zum-arbeitskampf-bei-real-zum-hackerangriff-auf-chemie-ruestungsbetriebe-und-ueber-die-londoner-grossdemonstration-gegen-die-regierung/ !

Am Montag, den 26. November 2018, ist es wieder soweit.

Wie die Medien berichten, hat die Gewerkschaft Ver.di die Kolleginnen und Kollegen bei REAL für Montag die 34.000 Beschäftigten wieder bundesweit zum Streik aufgerufen.

                     Bildergebnis für fotos vom real-logo

BIST DU ALS ARBEITNEHMER EINMAL DA DRIN, DANN IST FÜR DICH ALLES HIN!

Der Klick auf den nachstehenden Link ruft Euch den Beitrag zum Thema in der Berliner Morgenpost-Online auf.

> https://www.morgenpost.de/wirtschaft/article215859369/Verdi-will-am-Montag-Warenhauskette-Real-bestreiken.html !

Die berechtigten Argumente zu diesem Streik könnt Ihr durch das Anklicken des nachstehenden Links direkt auf der Homepage der Gewerkschaft Ver.i aufrufen.

> https://www.verdi.de/themen/nachrichten/++co++c0370aba-ef19-11e8-94f4-525400940f89 !

(Foto aus dem Ver.di-Beitrag von Bernd Thissen / dpa zeigt streikende REAL-Mitarbeiter/Innen.)

Wer aus Tarifverträgen aus oder zu einem Billig-Tarifvertrag mit sogenannten PSEUDOGEWERKSCHAFTEN zu Lasten der Beschäftigeten aus- bzw. umsteigt, der hat es nicht besser verdient.

Als AK rufen wir zur SOLIDARITÄT mit den betroffenen Kolleginnen und Kollegen auf!

Für den AK Manni Engelhardt – Koordinator –

Share
Dieser Beitrag wurde unter Tarifpolitik, Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.