Samstag, d. 01.12.18: Straßenschlachten in Paris – Aufstand gegen Macron in Frankreich!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie wir es als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) prognostiziert haben, wurden am gestrigen Samstag aus den anfänglich HUNDERTEN, die sich gegen Emmanul Macron (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=emmanuel+macron) in Paris und anderswo in Frankreich zum Protest versammelten, ZIGTAUSENDE!

Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch unseren jüngsten Artikel zum Thema vom gestrigen Tage auf.

> http://www.ak-gewerkschafter.de/2018/12/01/die-proteste-gegen-emmanuel-macron-flammen-am-heutigen-morgen-wieder-auf-hunderte-protestler-innen-versammeln-sich-auf-der-champs-elisees-im-laufe-des-tages-werden-es-mit-sicherheit-zigtausende-sein/ !

Hier ein Link, der Euch nach dem Anklicken auf den Online-Artikel bei EURONEWS mit dem Titel „Straßenschlachten in Paris: ´Fast wie im Bürgerkrieg´“ führt.

(Das Foto des Stephan Mahe/REUTERS gehört zum Euronews-Artikel.)

> https://de.euronews.com/2018/12/01/hei-er-samstag-tranengas-auf-den-champs-elysees !

Und hier einige Youtube-Videos, die die Proteste in Frankreich und das Vorgehen der Staatsmacht (Polizei) vom gestrigen 01.12.18 dokumentieren.

UND IN DER KOMMENDEN WOCHE GEHEN DIE PROTESTE WEITER!!!

Wir werden berichten.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Frankreich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.