Herr Werner Schell informiert rund um die Themen GESUNDHEIT & PFLEGE wieder ganz aktuell!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) ein NEWSLETTER rund um die Themem GESUNDHEIT und PFLEGE des Herrn Werner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=werner+schell)..

In diesem NEWSLETTER gibt der Vorstand des PRO PFLEGE -SELBSTHILFENETZWERKS  Aktuelle Informationen inklusive TV- und Radio-Tipps.

Wir haben den kompletten NEWSLETTER zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme nachstehend auf unsere Homepage gepostet und in der Kategorie „GESUNDHEITSPOLIRIK“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/gesundheitspolitik/) archiviert.

Heute verbinden wir die Veröffentlichung dieses wichtigen NEWSLETTERS wieder mit einem ganz herzlichen Dabkeschön an Herrn Schell für dessen unermüdliches Wirken.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

********************************************************************************

Herr Werner Schell aktuell:

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

Unabhängige und gemeinnützige Interessenvertretung

für hilfe- und pflegebedürftige Menschen in Deutschland

Vorstand: Werner Schell – Harffer Straße 59 – 41469 Neuss

Tel.: 02131 / 150779 – Fax: 02131 / 167289

E-Mail: ProPflege@wernerschell.de

Internet: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

19.02.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich mache hiermit wie folgt auf Texte im Forum von Pro Pflege … aufmerksam (Auswahl):

·        Problemfall „Altersmedizin“ – Thema bei Odysso am 21.02.2019, 21.00 Uhr. Viele alte Menschen werden gar nicht oder nicht ausreichend behandelt. So bekommen sie oft entweder zu wenige oder zu viele Medikamente. Bei Demenzkranken ist sogar von einer flächendeckenden Fehlversorgung die Rede. – Es besteht Handlungsbedarf! – Näheres unter > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=23061

·        „Übertherapie am Lebensende – Ein Feature über den Umgang mit Sterbenskranken“ – ARD radiofeature im Februar 2019. – Nähres unter > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=23077  

·        Bündnis für Pflegeausbildung im Rhein-Kreis Neuss auf den Weg gebracht. Der Pflegetreff am 17.04.2019 wird das Thema aufgreifen und vertiefen! > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=3&t=23066 Nähere Informationen > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=22968

·        „Das ist immer jenseits dessen, was rechtlich erlaubt ist. Und trotzdem kümmert sich die deutsche Politik weder auf Landes- noch auf Bundesebene darum“. – Pflegerechtsexperte Thomas Klie zur Situation der rund 600.000 ausländischen Betreungskräfte, die in deutschen Haushalten leben – Zitat der Woche in CAREkonkret vom 15.02.2019. >>> Es besteht offensichtlich dringender Handlungsbedarf! >>> http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=18832&p=107703#p107703

·        Beim Neusser Pflegetreff am 21.10.2015 habe ich in Anwesenheit von Ex-Gesundheitsminister Hermann Gröhe Klartext zum Pflegenotstand gesprochen (Filmbeitrag 7.30 Min.) – anschaubar unter: > https://youtu.be/qbyHRxX9ikk  Die wesentlichen Aussagen: – Mehr Pflegepersonal – jetzt und nicht später! – Mehr Zeit für Zuwendung und Pflege ermöglichen. … Es ist alles seit vielen Jahren bekannt!

·        Prävention in stationären Pflegeeinrichtungen unter Beteiligung der Kassen – Das Ziel ist verfehlt! – Näheres unter > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=23075

·        Verdacht auf Behandlungsfehler: Gesetzliche Kasse muss helfen.  Darüber und über das sonstige Patientenrecht (Patientenautonomie) informiere ich regelmäßig in der VHS Neuss! – Näheres unter > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=2&t=23065&p=107643#p107643

·        „Patientenleitlinie zur Diagnose und Behandlung der Adipositas“ veröffentlicht! – Näheres unter > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=6&t=4657&p=107644#p107644

·        Pflegefinder-App im Rhein-Kreis Neuss in neuer Version mit zusätzlichem Service. – Mit der Pflegefinder-App sollen Angehörige und Pflegebedürftige unterstützt werden, die kurzfristig auf der Suche nach einem Pflegeplatz sind, zum Beispiel nach einem Krankenhausaufenthalt. – Nähres unter > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=22314&p=107666#p107666

·        Epidemie Einsamkeit – Es gibt immer mehr isolierte Menschen. 3SAT greift das Thema erneut auf. > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=6&t=22546&p=107673#p107673  … Pro Pflege- Selbsthilfenetzwerk sieht das Erfordernis, für die älter und einsamer werdenden Menschen durch wohnortnahe Quartiershilfen zeitgerecht und individuell Unterstützungsleistungen zu gestalten. Ein solches Angebot steht in Neuss-Erfttal musterhaft seit 2012 zur Verfügung. Der Pflegetreff am 17.04.2019 wird darüber informieren > http://www.wernerschell.de/aktuelles.php  

·        Gute Geburtshilfe darf kein Glücksfall sein – sie muss die Regel werden. Hebammenverband stellt Geburtshilfe-Stärkungsgesetz vor! – Näheres unter > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=23070

„Es ist besser, auf einem neuen Weg zu stolpern, als auf der Stelle zu treten.“

Chinesische Weisheit

>>> Zu den vorstehenden Hinweisen können Texte im Forum aufgerufen werden. Bitte jeweilige Fundstelle kopieren und in den InternetBrowser übertragen! – Wenn Sie nicht mehr informiert werden möchten, wird um entsprechende Nachricht gebeten. <<<

Mit freundlichen Grüßen

Werner Schell

https://www.facebook.com/werner.schell.7  bzw. https://twitter.com/SchellWerner

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.