Das GRIECHENLAND SOLIDARITÄTSKOMITEE kündigt im frühen Vorfeld für den 20.05.2019 die Veranstaltung unter dem Titel „EU in der Krise – Reform, Exit, wohin?“ an!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
soeben erreicht uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) eine Mitteilung vom Griechenland Solidaritäts Komitee Köln (GSKK) !
 

Darin kündigt GSKK vorab eine Veranstaltung am 20. Mai 2019, Beginn 19.00 Uhr, im DGB-Haus in Köln , Hans-Böckler-Platz 1, 50672 Köln, an.

 

Der Titel der Veranstaltung lautet: „EU in der Krise – Reform, Exit, wohin?“

 
Als Referentin und Referenten für diese hochinteressante Veranstaltung konnten Steffi Lehndorff und Klaus Dräger gewonnen werden, wie uns die Kollegin Monika v. zur Mühlen mitgeteilt hat.
 
Wir haben diese Vorankündigung schon einmal zu Eurer frühen Vorfeld-Information auf unsere Homepage gepostet. Sobald die Flyer zur Veranstaltung bei uns eintreffen, werden wir diese auf unserer Homepage online stellen.
 
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
Share
Dieser Beitrag wurde unter Europa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.