Erdogans AKP ficht das Kommunalwahlergebnis in Istanbul an! Ein Schelm, der Böses dabei denkt!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) Haben wir mit jüngstem Beitrag vom heutigen Tage über den Kommunalwahlausgang 2019 in der Türkei für Erdogans (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=erdogan) AKP berichtet.

Den Beitrag könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen.

> http://www.ak-gewerkschafter.de/2019/04/03/hoffentlich-haelt-der-trend-der-kommunalwahlschlappe-2019-fuer-erdogan-in-zukunft-fuer-alle-wahlen-in-der-tuerkei-an/ !

Heute nun berichten die Medien über eine Wahlanfechtung dieses Ergebnisses in Istanbul durch die AKP!

Der Klick auf den nach der Schlagzeile stehenden Link blättert Euch den entsprechenden Online-Artikel zum Thema auf.

Bildergebnis für fotos vom logo von spiegel online

Kommunalwahl in der Türkei Erdogans Partei erhebt Einspruch gegen Wahlergebnis in Istanbul

Es geht um Hunderttausende Stimmzettel: Nach ihrer Wahlniederlage in Istanbul will die AKP die Ergebnisse überprüfen lassen. Auch in Ankara könnte die Regierungspartei Einspruch erheben.

> http://www.spiegel.de/politik/ausland/recep-tayyip-erdogan-akp-erhebt-einspruch-gegen-wahlergebnis-in-istanbul-a-1260882.html !

Ein Schelm, der Böses dabei denkt!

Ein weiterer Schrit in Richtung ERDOWAHN durch Erdogan!

Wir bleiben am Thema dran und werden weiter dazu berichten.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.