AKU Gronau ruft für Karfreitag 2019 zum Ostermarsch auf und die VolxKüche bittet um Kuchenspenden!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir über den Kollegen Udo Buchholz, dem Vorstandsmitglied und Pressesprecher des BBU (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=udo+buchholz+bbu) eine Pressemitteilung des Arbeitskreis Umwelt (AKU) Gronau erhalten.

Darin wird an den Ostermarsch Karfreitag in Gronau erinnert. Gleichzeit ruft die VolxKüche zu Kuchenspenden auf.

Wir haben die komplette Pressemitteilung nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet und in der Kategorie „ATOMPOLITIK“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/atompolitik/) archiviert.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

***********************************************************

Pressemitteilung:

Arbeitskreis Umwelt (AKU) Gronau
c/o Siedlerweg 7
48599 Gronau
02562-23125

  1. April 2019

Karfreitag Ostermarsch in Gronau / VolxKüche bittet um Kuchenspenden

Auch in diesem Jahr wird Karfreitag in Gronau mit einem Ostermarsch vor
den Ge­fahren der Urananreicherung gewarnt. Er findet wieder als Auftakt
der nordrhein-westfälischen Ostermärsche statt.

Die Auftaktkundgebung des Gronauer Ostermarsches beginnt um 13 Uhr am
Gronauer Bahnhof mit Redebeiträgen aus der Friedens- und
Anti-Atomkraft-Bewegung. Anschließend führt der Demonstrationszug durch
die Innenstadt und dann zur Gronauer Urananreicherungsanlage (UAA) des
internationalen Urenco-Konzerns. Hier findet vor dem Haupttor der Anlage
(Röntgenstraße 4) gegen 15 Uhr die Abschlusskundgebung statt.

Organisiert wird der Ostermarsch vom Aktionsbündnis Münsterland gegen
Atomanlagen. Zur Teilnahme rufen zahlreiche Initiativen, Verbände und
Parteigliederungen auf, darunter auch der Arbeitskreis Umwelt (AKU)
Gronau, der Natur- und Umweltschutzverein Gronau (NUG) und der AKU
Schüttorf, sowie überregional u. a. der Bundesverband Bürgerinitiativen
Umweltschutz (BBU). Der Ostermarsch in Gro­nau wirdin Zusammenarbeit mit
dem Ostermarsch Rhein Ruhr, mit dem Netzwerk Friedens­kooperative und
mit den Friedensinitiativen im Münsterland durchgeführt.

Für das leibliche Wohl sorgt beim Ostermarsch die Volxküche des AKU
Schüttorf. Willkommen sind noch Kuchen- und Getränkespenden, die direkt
Karfreitag ab 12 Uhr bei der VolxKüche am Bahnhof abgegeben werden
können. Mögliche Spenden können vorab über aku-schuettorf@t-online.de
angekündigt werden.

Weitere Informationen über die Ostermärsche in Gronau, im Münsterland
und anderswo unter

https://www.friedensfreundeduelmen.eu

http://www.ostermarsch-ruhr.de

Share
Dieser Beitrag wurde unter Atompolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.