Frankreichs Gelb Westen protestierten am gestrigen Samstag (18.05.19) zum XXVII Mal in Folge in Paris und anderswo gegen Emmanuel Macrons unsozialer Politik!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir bis dato ausführlich über die GELB WESTEN-PROTESTE gegen Emmanuel Macron (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=emmanuel+macron) und dessen unsozialer und arbeitnehmeerfeindlichen Politik in Frankreich berichtet.

Die GELB WESTEN-PROTESTE reissen ganz einfach nicht ab.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Dazu teilt das Online-Magazin SPUTNIK das Folgende mit:

Ähnliches Foto

Neue Gelbwesten-Proteste in Paris

© AP Photo / Rafael Yaghobzadeh
 

Das 27. Wochenende en suite gehen die Gelbwesten auf die Straßen von Paris. Seit November 2018 demonstrieren jeden Samstag Zehntausende auf den Straßen Frankreichs.

Ihre Forderungen sind immer gleich: Sie reichen von fairen Kraftstoffsteuern bis hin zu sozialer Gerechtigkeit.

Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch den kompletten Beitrag inklusive Videos auf der Homepage von SPUTNIK auf.

> https://de.sputniknews.com/panorama/20190518324994183-neue-gelbwesten-proteste-paris

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Nachstehend haben wir ein Video von

                            Bildergebnis für fotos vom logo von epoch time

https://www.epochtimes.de/politik/europa/sechs-monate-gelbwesten-proteste-live-video-a2889789.html#

über die 27. Demonstration gegen Macron vom gestrigen 18. Mai 2019 zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme gepostet.

LIVE: Gelbwesten-Protest Akt XXVII – Demonstration in Paris zum 27. Mal in Folge

Der Kommentar zum Video von EPOCHTIME:

„Schon seit 27 Wochen in Folge finden – nicht nur – in der französischen Hauptstadt Paris Proteste der so genannten Gelbwesten gegen die Politik von Präsident Emmanuel Macron statt. Seit über einem halben Jahr kommt Frankreich nicht zur Ruhe.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch

Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch

Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/rt_deutsch/

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen.

Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.“

Als Ak bleiben wir am Thema dran und werden fortlaufend für Euch weiter darüber berichten.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Frankreich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.