Michael Zobel informiert mit seinem NEWSLETTER zu „Der ´Waldmeister´ im Kino – Kohle, Waldkäuze, Ferienprogramm und mehr…“!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) hatten wir ja bereits darüber berichtet, dass die Widerstandsbewegung gegen die Braunkohle und für die Erhaltung des Hambaer Forstes ins Kino kommt.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zu diesem Beitrag vom 18.05.2019.

> http://www.ak-gewerkschafter.de/2019/05/18/jetzt-kommt-die-widerstandsbewegung-gegen-die-braunkohle-und-fuer-die-erhaltung-des-hambacher-forstes-ins-kino/

Nunmehr hat Herr Michael Zobel (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=michael+zobel) diese Tatsache mit in seinem NEWSLETTER unter dem Titel „Der „Waldmeister“ im Kino – Kohle, Waldkäuze, Ferienprogramm und mehr…!“ aufgenommen.

Wir haben den kompletten NEWSLETTER, in dem auch Sonntag, 16. Juni, 11:30 Uhr, Wald statt Kohle, 62 Monate Waldspaziergang am Hambacher Wald (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=hambacher+forst) erwähnt ist, nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Bildergebnis für fotos von michael zobel

Foto aus http://naturfuehrung.com/ zeigt Michael Zobel.

*********************************************************

Michael Zobel informiert:

Guten Tag zusammen,

eine für uns überaus spannende Woche steht bevor. Manchmal muss ich mich kneifen, ist das Alles wirklich wahr? Vor fünf Jahren erster Waldspaziergang im Hambacher Wald, jetzt ganz groß im Kino.

Ab Donnerstag, 23. Mai bundesweit, DIE ROTE LINIE- vom Widerstand im Hambacher Forst, mit Antje und Eva und Clumsy und Lars und Todde… und mit mir… ich hatte die Ehre, den Film bei der Weltpremiere in München sehen zu dürfen, zum Glück hatte ich genug Taschentücher dabei…

https://mindjazz-pictures.de/filme/die-rote-linie-widerstand-im-hambacher-forst/

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/westart/video-die-rote-linie-doku-ueber-den-widerstand-im-hambacher-forst-100.html

Ab Donnerstag in vielen Kinos in ganz Deutschland. Bitte hingehen, weiterempfehlen, zeigt den Kinobetreibern, dass der Film lange laufen soll. Vielleicht mit der Schulklasse oder dem Kollegium oder mit der Firma ins Kino? In Aachen wird DIE ROTE LINIE im Apollo gezeigt. Wir sehen uns, Eva und ich werden wahrscheinlich zur Diskussion am 26. Mai in Aachen auftauchen…

Bitte auch Kontakt mit mindjazz-pictures aufnehmen, um Vorführungen bei Euch möglich zu machen…

Auch sonst geht es weiter:

Dienstag, 21. Mai, 17 Uhr, Defend the Sacred, Waldspaziergang mit Eva Töller

https://www.evensi.com/waldspaziergang-und-ritual-u-schutz-hambacher-waldes-wald-mahnwache/308310803

Mittwoch, 22. Mai, 20 Uhr, Köln, Defend the Sacred – Wenn das Leben siegt, wird es keine Verlierer geben mit Eva Töller, Michael Zobel, Klaus der Geiger und vielen mehr…

https://www.suedstadt-leben-koeln.de/veranstaltung.php?id=1350

Freitag, 24. Mai, Fridays for Future, auch in Aachen, ab 10 Uhr am Elisenbrunnen, wir unterstützen die SchülerInnen nach Kräften

Sonntag, 16. Juni, 11:30 Uhr, Wald statt Kohle, 62 Monate Waldspaziergang am Hambacher Wald

mehr Informationen auf meiner Webseite http://www.naturfuehrung.com

Freitag, 21. Juni, Fridays for Future, europaweite Demonstration in Aachen, es bahnt sich die größte Demo an, die Aachen je gesehen hat…

Mittwoch, 19. bis Montag, 24. Juni, Ende Gelände, Rheinisches Braunkohlerevier https://www.ende-gelaende.org/de/

Mittwoch, 26. Juni, Die Waldkäuze – monatliche Waldgruppe für Kinder, 16 bis 18 Uhr, Parkplatz Augustinerweg/Eupener Straße

Mittwoch, 10. Juli, Die Waldkäuze – monatliche Waldgruppe für Kinder, 16 bis 18 Uhr, Parkplatz Augustinerweg/Eupener Straße

Samstag, 13. Juli, Dorf- und Waldspaziergang in Keyenberg und Kuckum am Tagebau Garzweiler

Sonntag, 14. Juli, Wald statt Kohle, 63 Monate Waldspaziergang

Sommerferien, es gibt sie wieder die Waldwochen im Rahmen der Ferienspiele, gleich dreimal… mehr auf der Webseite der Stadt Aachen…

Ansonsten bin ich fast täglich unterwegs mit Schulklassen, Kindergärten, Kollegien, Geburtstagen, Betriebsausflügen…, Anfragen und Buchungen jederzeit möglch.

Und nach den Sommerferien startet das „normale“ Programm wieder durch, thematische Touren, Pilze, Dämmerung, Sonnenaufgang, Wanderungen in der Umgebung…

Weitere Informationen zu aktuellen und kommenden Terminen auf meiner Webseite www.naturfuehrung.com

Zum Schluss noch dies, ganz viel Unterstützung wird gebraucht. Erster Wohnsitz Aachen? Mindestens 16 Jahre alt? Dann mal los…

Radentscheid in Aachen – für die überfällige Verkehrswende. Schon unterschrieben?

Aachen sattelt auf    –   www.radentscheid-aachen.de

Danke für die Unterstützung, bis bald im Wald oder wo auch immer,

der „Waldmeister“

Michael Zobel

Naturführer und Waldpädagoge

http://www.naturfuehrung.com

info@zobel-natur.de

0171-8508321

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.