Herr Werner Schell informiert wieder ganz aktuell!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) Hat uns ein weiterer NEWSLETTER des Herrn Werner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=werner+schell) erreicht.

Bildergebnis für fotos über werner schell

Wir haben diesen NEWSLETTER des Vorstands des Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerks nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet und in der Kategorie „GESUNDHEITSPOLITIK“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/gesundheitspolitik/) arvchiviert.

Ein herzliches Dankeschön dem Herrn Schell für sein unermüdliches und ehrenamtliches Engagement!

Manni Engelhardt -Koordinator-

********************************************************

Herr Werner Schell informiert aktuell:

 

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

Unabhängige und gemeinnützige Interessenvertretung

für hilfe- und pflegebedürftige Menschen in Deutschland

Vorstand: Werner Schell – Harffer Straße 59 – 41469 Neuss

Tel.: 02131 / 150779

E-Mail: ProPflege@wernerschell.de

Internet: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

11.06.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich mache hiermit wie folgt auf Texte im Forum von Pro Pflege … aufmerksam (Auswahl):

·        Gewalt / Aggression gegen Ärzte, Pflegekräfte, Rettungskräfte, sonstige Notfallhelfer … nimmt deutlich zu.  Das DRK (Grevenbroich) fordert „Keine Gewalt gegen Einsatzkräfte“ > Youtube-Clip > https://youtu.be/-mAjiow3sZw  – Zahlreiche Forumsbeiträge informieren über die Gewalttätigkeiten >  http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=3&t=18265

·        Zweck des Disputs oder der Diskussion soll nicht der Sieg, sondern der Gewinn sein.  – Joseph Joubert (1754 – 1824), französischer Moralist … In diesem Sinne verstehe ich auch meine Statements, die auf eine Verbesserung der Pflege-Rahmenbedingungen abzielen und den Pflegenotstand auflösen sollen. Siehe insoweit u.a. die Beiträge unter folgenden Adressen: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/Pressemitteilungen/PpPS_Entwurf_Stellungnahme_06072018.pdf  bzw. http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=22801 bzw.  http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=22886 … Die Groko hat leider nicht verstanden! … Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk ist trotz umfangreicher Vorschläge nicht einmal zu den Beratungen der Konzertieren Aktion eingeladen worden.

·        Mangelhafte Pflege älterer Menschen in Deutschland im Fokus der Vereinten Nationen! … A. Frey: „Für mich gibt es im Moment kein Heim, bei ich guten Gewissens sagen kann: Das ist ein gutes Heim.“ – Näheres unter > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=23233&p=109204#p109204

·        Furchtlosigkeit & Demokratie – Richtschnur von Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk & der Neusser Pflegetreffs! – Näheres unter > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=6&t=19962

·        „Wenn junge Eltern sterben“ (Film von Von Renate Werner) – Informationen und Videohinweis > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=2&t=23235

·        Papst Franziskus und die sozialen Medien …  Die Nutzung der sozialen Medien eröffnet viele nützliche Kontakte und kann so auch ein Ausdruck der Achtsamkeit sein. Allerdings sollte, trotz Meinungsfreiheit, anderen Statements immer mit Respekt begegnet werden. Das schließt aber Klartext, z.B. zum Thema Pflegenotstand, nicht aus! – Näheres unter > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=22818&p=109205#p109205

Lesen ist für den Geist,

was Gymnastik für den Körper ist

(Joseph Addison).

 

>>> Zu den vorstehenden Hinweisen können Texte im Forum aufgerufen werden. Bitte jeweilige Fundstelle kopieren und in den InternetBrowser übertragen! – Wenn Sie nicht mehr informiert werden möchten, wird um entsprechende Nachricht gebeten. <<<

Mit freundlichen Grüßen

Werner Schell

https://www.facebook.com/werner.schell.7  bzw. https://twitter.com/SchellWerner

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.