Emmanuel Macrons Polizei setzt jetzt Granatwerfer gegen die GELB WESTEN ein!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) berichteten, ist es am Samstag, den 15. Juni 2019, in Frankreich wieder zu GELB WESTEN-Protesten gegen Emmanuel Macron (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=emmanuel+macron) gekommen.

Den jüngsten Beitrag zum Thema hatten wir am 15. Juni 2019 auf unsere Homepage gepostet.

Diesen Beitrag könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und lesen.

> http://www.ak-gewerkschafter.de/2019/06/15/heute-findet-in-frankreich-der-31-protesttag-der-gelb-westen-gg-emmanuel-macron-statt-in-dessen-vorfeld-teilte-uns-kollege-wolfgang-erbe-nachstehendes-mit/ !

Wie das MAGAZIN SPUTNIK berichtet, hat die Polizei Granatwerfer gegen demonstrierende Gelbwesten eingesetzt.

Den entsprechenden Artikel vom 15. Juni 2019 könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und auf der Homepage des 

                               Ähnliches Foto

online lesen.

> https://de.sputniknews.com/panorama/20190615325241497-frankreich-polizei-granatwerfer-gelbwesten/ !

(Foto aus SPUTNIK von APP 2019 / ZAKARIA ABDELKAFI)

Auch die Granatwerfereinsätze werden Emmanuel Macron nichts nutzen. Und wenn er Panzer einsetzen würde, es hülfe ihm nichts, denn der Protest manifestiert sich immer fester. Wir bleiben am Thema dran und werden weiter dazu berichten.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Frankreich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.