Wolfgang Erbe informiert: Jetzt Italien und Köln – Europaweite Solidaritätsdemonstration für Flüchtlinge und KapitänIn von Seebrücke und Europäischem Gewerkschaftsbund!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben hat uns als Gewerkschafter/innen-Arbeitskreis (AK) ein weiteres Info-Popourri des Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe) informiert.

Darin teilt Wofgang folgendes mit:

„Jetzt Italien und Köln – Europaweite Solidaritätsdemonstration für Flüchtlinge und KapitänIn von Seebrücke und Europäischem Gewerkschaftsbund!“

Wir haben  das komplette Info-Potpourri nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

*********************************************************

Kollege Wolfgang Erbe informiert:

Jetzt Italien und Köln – Europaweite Solidaritätsdemonstration für Flüchtlinge und KapitänIn von Seebrücke und Europäischem Gewerkschaftsbund

https://www.vaticannews.va/de/welt/news/2019-07/migranten-libyen-haftar-bombardierung-tote-tripolis-unhcr-fluech.html

 

Italien für Flüchtlinge gegen die Regierung

 
 
 
 
Free Carola Rakete – saving lives is heroic not criminal
 
 
Alle Kölner Festivals und Veranstaltungen
unterstützen Seewatch #freeCarola und die Geflüchteten

7. Menschenrechtsfestival – MenschenRechts!Ruck – stand up for your rights Samstag, 6. Juli 2019 – 13-22 Uhr

https://www.allerweltshaus.de/index.php/veranstaltungen.html?view=event&event_id=1287

http://www.menschenrechtsfestival.de/

und
 
Sonntag 07.07. , 14.30 – 20 Uhr, im Friedenspark Südstadt Oberländerwall,
50678 Köln
Edelweißpiratenfestival 2019
 
 

Lokalgruppe Köln – kommt Samstag zur Demonstration

06.07.2019 um 14:00 – Köln, Danteweg

 

Ergänzung Donnerstag workshop – Europaweite Solidaritätsdemonstration für Flüchtlinge und KapitänIn von Seebrücke und Europäischem Gewerkschaftsbund + Betriebsschliessungen und Arbeitsplatzabbau beschleunigt sich – jetzt auch Banken und Handel

Zur Vorbereitung der Kölner und Bonner für die Bundesweite Demonstration am Samstag in Bonn gibt es heute

Donnerstag, 04. Juli von 14-17 Uhr einen Workshop in Köln

Thema: – No Border: Solidarische Perspektiven gegen das EUopäische Grenzregime 
Ort:         Universität Köln im Philosophikum Raum S93
 
anschließend um 20 Uhr gemeinsames chillen mit Grillen und Musik auf der Uniwiese, vor der Physik
 
 
 
 
Share
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.