Die Gelb Westen gehen trotz sadistischer Polizeigewalt zum 43. Mal gegen Emmanuel Macron in Frankreich auf die Straße!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) sind wird über den Kollegen Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe) davon informiert worden, dass  sadistische Polizeigewalt gegen Gelbwesten in Frankreich ausgeübt wird, aber die Gelbwesten-Bewegung trotzdem weiter gegen Emmanuel Macron (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=emmanuel+macron) in die Offensive geht!

Hier vorab einige Videos dazu:

Weitere Videos zur 43. Aktion könnt Ihr nach dem Klick auf den hier stehenden Link anschauen:

> https://berthoalain.com/2019/09/08/gilets-jaunes-affrontements-a-montpellier-et-rouen-7-septembre-2019/ !

Weitere aktuelle Informationen zum Thema erhaltet Ihr durch das Anklicken der nachstehenden Links.

> https://twitter.com/galottom/status/1170369982431158277 !

> https://twitter.com/hashtag/acte43?f=videos&vertical=default&src=hash!

>https://www.facebook.com/GiletsJaunesToulouse/ !

Wie wir bereits mehrfach feststellten, bekommt Emmanuel Macron keine Ruhe!

Wir bleiben, wie versprochen, am Thema dran und werden zur gegebenen Zeit weiter dazu berichten.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Frankreich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.