Pünktlich zur Wochenmitte geben wir Euch wieder unsere AK-TV-TIPPS für die kommende Zeit!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) möchten wir Euch pünktlich zur Wochenmitte wieder unsere AK-TV-TIPPS (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=ak-tv-tipps) für die kommende Zeit präsentieren.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am DIENSTAG, DEN 26. NOVEMBER 2019, 20.15 UHR, strahlt der TV-SENDER
Bildergebnis für fotos vom logo des tv-senders arte
die Dokumentation unter dem Titel
 
„WIE KRANK IST DIE HOMO-HEILUNG?“
 
aus.
 
Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch die Programmvorschau zur Sendung auf.
 
 
Hier die Kurzbeschreibung zur Sendung:  Wie krank ist Homo-Heilung? Dokumentarfilm Frankreich 2019 | arte Tipp
Bis heute gibt es weltweit Geistliche und Therapeuten, die Menschen von ihrer homosexuellen Orientierung „heilen“ wollen. Der investigative Dokumentarfilm spürt Netzwerke auf, die ursprünglich aus den USA stammen, aber mittlerweile in Europa fest verankert sind und äußerst fragwürdige Behandlungen betreiben, sogenannte Konversionstherapien – mit gravierenden psychischen und gesundheitlichen Folgen für die Betroffenen. Solche menschenverachtenden Umpolungsversuche, die in Deutschland verboten und unter Strafe gestellt werden sollen, stehen im Fokus des Dokumentarfilms.
 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am DONNERSTAG, DEN 28. NOVEMBER 2019, 13.45 Uhr, strahlt der TV-Sender
Bildergebnis für fotos vom logo des tv-senders zdfinfo
die Dokumentatiuon unter dem Titel
 
„ROTES GOLD – DIE GEHEIMNISSE DER TOMTENINDUSTRIE“
 
aus.
 
Der Klick auf den nachstenden Link blättert Euch die Programmvorschau zur Sendung auf.
 
 

Kurzbeschreibung der Sendung:

Tomaten, das rote Gold – Tomatenpüree, eine weltweite Handelsware. Der Autor geht auf Spurensuche in China, Afrika und Europa und zeigt die Herstellung und die weite Reise des Tomatenpürees. Tomatensoße – wer denkt da nicht an die italienische Mamma, die aus sonnengereiften aromatischen Tomaten eine Soße nach altem Familienrezept zaubert? Ein Bild aus längst vergangenen Zeiten. Woher stammen heute unsere Tomatenprodukte wie Tomatenmark, -soße, -saft und Ketchup – aus Italien und Frankreich? Weit gefehlt: China gehört zu den größten „Industrietomatenproduzenten“ und Herstellern von Tomatenpüree. Dieses ist eine Handelsware wie Weizen, Reis und Erdöl, wird weltweit verschifft und in Großkonzernen wie Heinz, Nestlé und Unilever aufbereitet. Der Film zeigt die Entstehung und Reise des Tomatenpürees, mit all ihren Vor- und Nachteilen, mit dem bitteren Geschmack der Ausbeutung und des Profits.
 
Am FREITAG, DEN 29. NOVEMBER 2019, 20.15 UHR, strahlt der TV-Sender
 
Bildergebnis für fotos vom logo des tv-senders 3sat
 
die Dokumentation unter dem Titel
 
„ALPENDÄMMERUNG – EUROPA OHNE GLETSCHER“
 
aus.
 
Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch die Programmvorschau zur Sendung auf.
 
 

Kurzbeschreibung der Sendung:

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher Film von Thomas Aders | 3sat Tipp
 
Für die Rettung der Gletscher in den Alpen ist es längst zu spät und ihr Ende nur noch eine Frage der Zeit. „Sterbebegleitung“ nennt der Schweizer Glaziologe Matthias Huss seine Klettertouren. Als Leiter des wissenschaftlichen Gletschermessnetzes vermisst er etwas, das die Europäer bald vermissen werden: das blaue Eis der Alpen. Die Gefahren durch Gletscherschmelze nehmen drastisch zu. Jedes Jahr gehen durch den Klimawandel von den existierenden 70 Quadratkilometer Gletscher zwei verloren. Der Permafrost schmilzt und verwandelt die bislang zusammengebackenen Hänge in rutschende Geröllhalden.
 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Sofern Ihr Interesse an den Sendungen zeigt, bitten wir höflich darum, sich die Termine vormerken zu wollen, denn wir werden sie auf unserer Homepage nicht wiederholen.
 
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.