Herr Werner Schell zum Thema „Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung ist verfassungswidrig!“

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
als Gewerkschsafter/Innen.-Arbeitskreis (AK) haben wir die Pressemitteilung des Herrn erner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=werner+schell) zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=bundesverfassungsgericht), die das Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung für verfassungswidrig erklärt, erhalten.
 
                               
 
Wir haben diese Pressemitteilung des Vorstands des Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerks nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.
 
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
 

*******************************************************

Herr Werner Schell informiert:

 

 

 

 

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

Unabhängige und gemeinnützige Initiative

Vorstand: Werner Schell – Harffer Straße 59 – 41469 Neuss

Tel.: 02131 / 150779

E-Mail: ProPflege@wernerschell.de

Internet: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

26.02.2020

Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung ist verfassungswidrig!

Das Bundesverfassungsgerichts hat mit Urteil vom 26.02.2020 das Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung erwartungsgemäß für verfassungswidrig erklärt. – Siehe Pressemitteilung mit Anmerkungen > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=2&t=23485&p=112486#p112486

Die daraus abzuleitenden Folgerungen werden beim nächsten Vortragstermin zur Patientenautonomie am Lebensende anzusprechen sein. Dazu wird wie folgt eingeladen: Patientenautonomie am Lebensende – Vorsorgliche Verfügungen … Vortrag am 19.05.2020, 15.00 – 17.00 Uhr, Bürgerhaus Neuss-Erfttal, Bedburger Straße 61. – Referent: Werner Schell. –  Eintritt frei. – Infos unter > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=23504  

Werner Schell – Diplom-Verwaltungswirt – Oberamtsrat a.D. – Buchautor/Journalist – Dozent für Pflegerecht

Mitglied im Verband der Medizin- und Wissenschaftsjournalisten e. V.

 https://www.vmwj.de

Pflegerecht und Gesundheitswesen

http://www.wernerschell.de

Infos auch bei https://www.facebook.com/werner.schell.7 bzw. https://twitter.com/SchellWerner

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch zur Pressemitteilung des Bundesverfassungsgerichts zur Entscheidung.

> https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2020/bvg20-012.html !

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.