Tacheles e. V. hat Vorschläge zum Umgang mit der CORONA-KRISE für einkommensschwache Haushalte erstell!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir positiv zur Kenntnis genommen, dass
 
Vorschläge zum Umgang mit der CORONA-KRISE (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=corona) für einkommensschwache Haushalte erstellt hat, die gleichzeitig ein umfassendes Forderungspaket an die Politik und Verwaltung darstellen und ab dem 21. März 2020 online gepostet hat.
 
Durch den Klick auf den nachstehenden Link könnt Ihr diese Vorschläge in ihrer Gänze auf der Homepage von
 
 
 
aufrufen und nachlesen.
 
 
Wir sagem dem Kollegen Harald Thomé (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=harald+thom%C3%A9)
 
                        Bildergebnis für fotos von tacheles  e.v.
und seinem Team ein herzliches Dankeschön dafür und haben diesen Beitrag in den Kategorien „SOZIALPOLITIK“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/sozialpolitik/) und „HARTZ IV“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/hartz-iv/) archiviert.
 
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Hartz IV, Sozialpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.