Herr Werner Schell aktuell: NRW-Epidemiegesetz schießt weit übers Ziel hinaus. Strikte Ablehnung des Entwurfs durch den DBfK!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
soeben haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) ein Info des Herrn Werner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=werner+schell) erhalten.
 
Darin bezieht der Vorsitzende des Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerks in Sachen CORONA (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=corona) eindeutig Stellungnahme gegen den Zwang zur Pflege und somit gegen das NRW-Epidemiegesetz, das nach seiner Ansicht weit über das Ziel hinauschießt.
 
Wir haben diese Mitteilung des Herrn Schell nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet und in der Kategorie „GESUNDHEITSPOLITIK“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/gesundheitspolitik/) archiviert.
 
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
 

********************************************************

Herr Werner Schell informiert aktuell:

 

cid:image001.gif@01D13C98.F0AA4040

 

 

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

Unabhängige und gemeinnützige Initiative

Vorstand: Werner Schell – Harffer Straße 59 – 41469 Neuss

Tel.: 02131 / 150779

E-Mail: ProPflege@wernerschell.de

Internet: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

01.04.2020

Bild

Soeben in den sozialen Medien gepostet:

Mit Zwang zur Pflege? NRW-Epidemiegesetz schießt weit übers Ziel hinaus. Strikte Ablehnung des Entwurfs durch den DBfK! – Dem ist grundsätzlich zuzustimmen. Eine allgemeine Dienstverpflichtung zur Pflege erscheint entbehrlich. Allerdings können finanzielle Anreize bzw. eine Gefahrenzulage mehr als gerechtfertigt angesehen werden! – Wichtig ist vor allen Dingen, die Pflegekräfte  mit ausreichender Schutzausrüstung auszustatten. Im Übrigen gilt: testen, testen, testen ….

http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=23609&p=112969#p112969

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.