Herr Werner Schell informiert und fordert zur CORONA-HYSTERIE eine Sonderzahlung für alle Pflegekräfte ein!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
soeben haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) eine weitere Mitteilung des Herrn Werner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=werner+schell) zu CORONA-HYSTERIE-ZEITEN (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=corona) erhalten..
 
Darin fordert der Vorstand des Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerks erneut eine Sonderzahlungen müssen für ALLE Pflegekräfte!
 
Wir haben die komplette Mitteilung nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet unmd in der Kategorie „GESUNDHEITSPOLITIK“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/gesundheitspolitik/ ) archiviert.
 
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
 

********************************************************

Herr Werner Schell informiert und fordert ein:

 

 

 

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

Unabhängige und gemeinnützige Initiative

Vorstand: Werner Schell – Harffer Straße 59 – 41469 Neuss

Tel.: 02131 / 150779

E-Mail: ProPflege@wernerschell.de

Internet: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

30.04.2020

Sonderzahlungen müssen für ALLE Pflegekräfte gelten!

Die Bundesregierung hat für die Altenpflege eine Bonusregelung für die Altenpflegekräfte auf den Weg gebracht, 1.000 Euro Einmalzahlung (+ eine frewillige Zuzahlung durch Länder und Arbeitgeber bis zu 500 Euro). Bewertung dieser Regelung: klar mangelhaft! – Wenn überhaupt eine Bonuszahlung infrage kommen soll, muss sie einheitlich an ALLE Pflegekräfte (auch in der Krankenhauspflege) in Höhe von 1.500 Euro gezahlt werden. Vernünftiger wäre aber eine andere Regelung, von hier bereits im März angeregt: Zahlung einer Corona-Gefahrenzulage von 200 Euro/Monat an alle Personen, die nahe an kranken Menschen tätig sind, zunächst für 6 Monate. Danach müssen endlich Reformen umgesetzt werden, die die Arbeitsbedingungen in allen Pflegesystemen entscheidend und dauerhaft verbessern!

Werner Schell – Diplom-Verwaltungswirt – Oberamtsrat a.D. – Buchautor/Journalist – Dozent für Pflegerecht

Mitglied im Verband der Medizin- und Wissenschaftsjournalisten e. V. https://www.vmwj.de
http://www.wernerschell.de – Pflegerecht und Gesundheitswesen

Infos auch bei https://www.facebook.com/werner.schell.7 bzw. https://twitter.com/SchellWerner

+++

Corona-Krise: Solidarität im täglichen Miteinander ist alternativlos!

Quelle: http://www.wernerschell.de/aktuelles.php

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

führt regelmäßig Pflegetreffs mit bundesweiter Ausrichtung durch.

ist Initiator bzw. Mitbegründer des Quartierkonzeptes Neuss-Erfttal.

ist Unterstützer von „Bündnis für GUTE PFLEGE„.

ist Unterstützer der „Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen„.

tritt für wirksame Patientenrechte und deren Durchsetzung ein.

unterstützt im Rahmen der Selbsthilfe auch Patienten mit Schlaganfall einschließlich deren Angehörige.

ist Mitgründer und Mitglied bei „Runder Tisch Demenz“ (Neuss).

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.