Die AUTOMOBILKRISE setzt sich mit massivem STELLENABBAU bei RENAULT fort!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Themen STELLENABBAU und AUTOMOBILKRISE pressieren uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) sehr, wie Ihr es durch das Anklickender nachstehenden Links insgesamt aufrufen und nachlesen könnt.

>http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=stellenabbau !

> http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=automobilkrise !

Gestern bereits konnte den Medien entnommen werden, dass RENAULT massiv den Rotstift ansetzt.

Dazu schreibt der

Auto

Renault setzt den Rotstift an

Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.