Herr Werner Schell informiert wieder einmal ganz aktuell!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
soeben haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) einen weiteren NEWSLETTER des Herrn Werner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=werner+schell) erhalten.
 
Darin gibt der Viorstand des Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerks wieder aktuelle Informationen rund um die Themen GESUNDHEIT,  PFLEGE  und CORONA.
 
Wir haben den kompletten NEWSLETTER nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet und in der Kategorie „GESUNDHEITSPOLITIK“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/gesundheitspolitik/) archiviert.
 
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
 

********************************************************

Herr Werner Schell aktuell:

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

Unabhängige und gemeinnützige Interessenvertretung

für hilfe- und pflegebedürftige Menschen in Deutschland

Vorstand: Werner Schell – Harffer Straße 59 – 41469 Neuss

Tel.: 02131 / 150779

E-Mail: ProPflege@wernerschell.de

Internet: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

29.06.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich mache hiermit wie folgt auf Texte im Forum von Pro Pflege … aufmerksam (Auswahl):

·        Wandern, Joggen oder Radfahren – Was ist am gesündesten? – > Video vom 25.06.2020 (06:02 Min., HR-Fernsehen,  „alles wissen“) informiert > https://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=6&t=22762&p=114129#p114129

·        Was wird aus der Sonderprämie für Krankenpfleger? Versprochen wurde eine Sonderprämie für Pflegepersonal. Mehr Geld gibt es jedoch nur für Altenpfleger. … Näheres unter > https://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=3&t=23544&p=114101#p114101

·        „Bei Facebook und Whatsapp posten viele, dass die Server glühen. Aber bei der Corona-App geben sie den Datenschützer. Das ist verlogen. Damit die App bei der Bekämpfung der Pandemie helfen kann, müssen viele mitmachen. … Die Corona-Warn-App ist kein Allheilmittel, aber sie kann helfen, die Pandemie zu überwinden. Jeder, der mitmacht, hilft anderen und bekommt auch selbst schneller seine alte Freiheit zurück.“ – Zitat: Antje Höning in Rheinischer Post vom 27.06.2020 (> https://rp-online.de/wirtschaft/wirtschaftskolumnen/was-soll-die-pruederie-bei-der-corona-warn-app_aid-51877915 ). – Quelle: https://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=6&t=23530&p=114001#p114001

·        Corona-Pandemie: Buchveröffentlichungen informieren über das Infektionsgeschehen und damit verbundene Rechtsfragen. U.a. berichtet ein Team von Medizinern, Wissenschaftlern und Reportern mit tagebuchähnlichen Aufzeichnungen über Vorgeschichte, Ausbruch, Ausbreitung, Folgen des Corona-Virus und das Versagen der Regierenden. – Näheres unter > https://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=6&t=23718

·        Die (TV-)Medien sind nach meinem Eindruck mit verantwortlich für die Verrohrung der Gesellschaft. Wer sich einmal abends (vielleicht bis spät in die Nacht) aufmacht, und alle Programme durchklickt, wird leicht auf zahlreiche Beiträge und Filme stoßen, bei denen in passender Ausgestaltung geschlagen, getreten und brutal getötet / gemordet wird. So kommen jeden Tag dutzende (schwer) Verletzte und Tote zusammen. Man erfährt auf diese Art und Weise, wie verletzt und gestorben wird. Ein normales Sterben oder gar Sterbebegleitung ist insoweit aus dem Alltag komplett ausgeblendet. Ergänzend kommt hinzu, dass unter dem Vorwand, über das Weltgeschehen zu berichten, alle Unglücke, Gewaltszenen, Katastrophen, Kriege usw. – spannend aufbereitet – als wichtige Botschaften präsentiert werden, wiederholt und auf allen Kanälen. Wann gibt es einmal eine Nachrichtensendung mit 15 Minuten positive Meldungen …? – Näheres unter > http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=6&t=23574

·        Neue Regeln für die ärztliche Sterbehilfe? > Podcast vom 24.06.2020 > https://aerztetag.aerztezeitung.de/131-wie-regeln-wir-denn-jetzt-die-arztliche-sterbehilfe-prof-wiesing  – Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 26.02.2020 muss Beachtung finden > https://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=2&t=23485&sid=486e239cd3ed046d1f3fae36ab3fcdb9#p112486. Es geht um die Gewährleistung des Selbstbestimmungsrecht der Patienten!

Bild

>>> Zu den vorstehenden Hinweisen können Texte im Forum aufgerufen werden. Bitte jeweilige Fundstelle kopieren und in den InternetBrowser übertragen! – Wenn Sie nicht mehr informiert werden möchten, wird um entsprechende Nachricht gebeten. <<<

Mit freundlichen Grüßen

Werner Schell

https://www.facebook.com/werner.schell.7  bzw. https://twitter.com/SchellWerner

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.