Kollege Wolfgang Erbe informiert: Amazon-Mitarbeiter streiken bis Weihnachten!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir kontinuierlich über dsie Lage der Kolleginnen und Kollegen bei AMAZON berichtet, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt.
 
 
Den jüngsten Beitrag zum Thema hatten wir mit Datum vom 27.11.2020 auf unsere Homepage gepostet. Diesen könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link direkt aufrufen und nachlesen.
 
 
>Nunmehr teilt unser AK-Kollege Wolfgang Erbe (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=wolfgang+erbe) mit, dass die Streikmassnahmen 2020 bis Weihnachten bei AMAZON weitergehen.
 
Wir haben den diesbezüglichen Beitrag des Kollegen Erbe nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet und in der Kategorie „TARIFPOLITIK“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/tarifpolitik/) archiviert.
 
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
 

*********************************************************

Kollege Wolfgang Erbe informiert:

Amazon-Mitarbeiter streiken bis Weihnachten!

MONTAG, 21. DEZEMBER 2020
 
Amazon-Mitarbeiter streiken bis Weihnachten
 
Seit 2013 dauert der Tarifkonflikt bei Amazon an. Auch in diesem Jahr erhöht die Gewerkschaft Verdi den Druck auf den Online-Händler und ruft Hunderte Mitarbeiter zur Arbeitsniederlegung auf. Der US-Konzern sieht den Produkteversand vor Weihnachten aber nicht in Gefahr.
Die Gewerkschaft Verdi hat Beschäftigte des Online-Händlers Amazon zu mehrtägigen Streiks aufgerufen. Mitarbeiter an sechs Standorten legten von der Nacht an bis einschließlich 24. Dezember ihre Arbeit nieder. Ziel ist laut Verdi die Anerkennung der Flächentarifverträge des Einzel- und Versandhandels sowie der Abschluss eines Tarifvertrages für gute und gesunde Arbeit. Bestreikt werden sollen die Standorte Werne, Rheinberg (beide Nordrhein-Westfalen), Leipzig (Sachsen), Koblenz (Rheinland-Pfalz) und zwei Standorte im hessischen Bad Hersfeld.
Verdi rechnet mit rund 1700 Streikteilnehmern.
 
 
 
 
 
 
Foto von Foto-Team Ver.di Hessen Andreas Gangl
 
Wolfgang Erbe
Share
Dieser Beitrag wurde unter Tarifpolitik, Ver.di veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.