Kollegin Josée Marquis informiert: „Geplanter Umbau der Lütticher Straße !!!! NEIN !!!!“

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
unser Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis- (AK-) Mitglied Josée Marquis (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=jos%C3%A9e+marquis)
 
             
(Das Eigenfoto der Josée zeigt selbige auf Facebook.)
 
hat uns einen Beitrag über den geplanten Umbau der Lütticher Straße in Aachen zukommen lassen.
 
Da hat sich unter dem Titel „GEPLANTER UMBAU DER LÜTTICHER STR. !!! NEIN !!!“ eine Bürgerinitiative gebildet, der sich Josée angeschlossen hat.
 
Wir haben ihren Beitrag nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet und in der Kategorie „AACHEN“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/aachen/) archiviert.
 
Für den AK Manni Engelhardt – Koordinator –
 

*********************************************************

Kollegin Josée Marquis informiert:

„Geplanter Umbau der Lütticher Straße !!!! NEIN !!!!“

Hallo Manni,
 
zum geplanten Umbau der Lütticher Straße in Aachen sage auch ich ein klares NEIN, die Anwohner sind dagegen!
 
Da ist auch etwas für die AK Gewerkschafter-Seite!
 
Die Anwohner Protestieren dagegen , denn es sollen breitere Radwege gebaut werden, auf jeder Seite 2,30m . Da frage ich, wozu das gut sein soll?
 
So ein Schwachsinn, denn damit wird doch nur erreicht, dass die Bürger ihre  Autos nirgendwo mehr parken können, außer in den Nebenstraßen.
 
Durch das Parken in den Nebenstraßen, wird aber den dort wohnen Anwohnern ebenfalls Parkraum weggenommen!
 
Das reinste Chaos wird dadurch vorprogrammiert!
 
In „ULIS NACHSCHLAG“
 

Ulis Nachschlag

Der Newsletter für Aachen-Südwest

kann man die substantiierten Argumente gegen diese unrühmliche Geschichte lesen. 
 
             
Ulrich Simons – Redakteur i.R. – Fotojournalist
 
Klickt dazu bitte den nachstehenden Link an.
 
 
Wenn Ihr auch dagegen seid, dann bitte ein klares !“ NEIN ! “ an die Koordinationsstelle für die Bürgerinitiative per E-Mail  zahnartspraxis.@teloecken.com senden.
 
Auf jeden Fall bich ich dagegen. und sage NEIN!!!
 
Josée Marquis
Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.