Archiv der Kategorie: In eigener Sache

Übernommen von der STONES-CLUB-HOMEPAGE: PRESSEVORLAGE zur gefälligen Kenntnisnahme für die Medien zu unserem bevorstehenden STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM mit der Bitte um Downloading!

Veröffentlichung der Vorlage für die Medien bei den kommenden Stones-Club-Pressekonferenzen zu den Werbeveranstaltungen und für das STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM selbst – inklusive Manni Engelhardts  . Geburtstag: Manni Engelhardt – Persönliche Daten und Fakten: geboren am 06. Juli 1949; verheirat seit 48 Jahren mit … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter In eigener Sache | Hinterlasse einen Kommentar

Wer ist gut zu Fuß und hat Lust mit dem ROLLING STONES-CLUB am Karfreitag (19.04.2019) die MONSCHAU-MARATHON-STRECKE zu erwandern?

Liebe Kolleginnen und Kollegen, der nachstehende Artikel ist von der Homepage des ROLLING STONES-CLUBS-AACHEN/STOLBERG übernommen worden. Durch den Klick auf den nachstehenden Link könnt Ihr ihn auch direkt auf der Homepage des Clubs lesen. > http://www.stones-club-aachen.de/2019/02/21/ausschreibung-der-30-erwanderung-der-monschau-marathon-strecke-karfreitag-d-19-april-2016-mit-unserem-stones-club/ Für den AK Manni … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Aachen, In eigener Sache | Hinterlasse einen Kommentar

In eigener Sache: Wir geben anonyme Kommentare niemals frei! Den Anonymus lehnen wir als AK deutlich ab!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, aus gegebener Veranlassung möchten wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) darauf aufmerksam machen, dass wir Kommentare, die nicht mit einem nachprüfbaren Vor- und Familiennamen versehen sind und keinen E-Mail-Account von realem Bestand aufweisen können, nicht freigeben! E-Mail Accounts, … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter In eigener Sache | Hinterlasse einen Kommentar

Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung hat auf unseren offenen Brief geantwortet! Eine Rückantwort konnten/wollten wir uns heute nicht verkneifen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) hatten wir jüngst unseren OFFENN BRIEF an den „Beauftragten der Bundesregierung für die Belanger von Menschen mit Behinderung“ vom 28. November 2018 in Form eines Beitrages nebst Bezugsschriftverkehr mit der Stadt Stolberg auf … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter In eigener Sache, Sozialpolitik | Hinterlasse einen Kommentar

Heute (13.09.18) können wir in unserer Zugriffsstatistik nicht ganz ohne Stolz 1951 User/Innen registrieren!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, heute (13.09.2018) möchten wir Euch als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) noch einmal eine Tagesbilanz aus unserer Zugriffsstatistik (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/zugriffsstatistik/) präsentieren. 1951 User/Innen binnen der letzten 24 Stunden sind sicherlich Beweis genug dafür, dass unsere Homepage nicht nur bei Gewerkschafter/Innen … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter In eigener Sache, Uncategorized, Zugriffsstatistik | Hinterlasse einen Kommentar

Und weiter geht es mit der Kritik an dem „RULER“ und seiner „SPERRMINISTERIN“ in der geschlossenen FACEBOOK-GRUPPE „Disco Töff Töff“!

Liebe Kolleginnen und Kollegren, zum Thema „DISCO TÖFF TÖFF“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/2018/08/28/aktuelles-zur-geschlossenen-facebook-gruppe-disco-toeff-toeff-und-ihrer-sperrministerin/ und http://www.ak-gewerkschafter.de/2018/08/25/meine-erfahrung-mit-der-facebook-gruppe-diso-toeff-toeff-meine-folgerung-daraus-toeff-toeff-weg-da-die-hunnen-kommen/) melden sich immer mehr Menschen bei uns zu Wort, die mit der Vorgehensweise des Jann Aloch *) und seiner „SPERRMINISTERIN“ nicht einverstanden sind. Jetzt hat uns die Stellungnahme … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Aachen, In eigener Sache | Hinterlasse einen Kommentar

Aktuelles zur geschlossenen FACEBOOK-GRUPPE „DISCO TÖFF TÖFF“ und ihrer „SPERRMINISTERIN“!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) hatten wir ja den Erlebnisbericht, besser gesagt Erfahrungsbericht des AK-Koordinators mit der FACEBOOK-GRUPPE „DISCO TÖFF TÖFF“ am 25.08.18 auf unsere Homepage gepostet, den Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Aachen, In eigener Sache | Hinterlasse einen Kommentar

Auch für das leibliche Wohl soll wieder einmal gesorgt sein!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, auch für das leibliche Wohl soll wieder einmal gesorgt werden. In unserem AK-Domizil findet am 11. August 2018 eine Brettljause in Buffet-Form (ALL YOU CAN EAT) statt. Wenn Interesse besteht, empfiehlt sich jetzt der Kauf der … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter In eigener Sache | Hinterlasse einen Kommentar

Dirk Momber erklärt in eigener AK-Sache: Weshalb wir auf unserer Homepage keine Werbung gegen Entgelt zulassen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) möchten wir uns mit diesem Beitrag wieder einmal in EIGENER SACHE (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/in-eigener-sache/) zu Wort melden. Ständig werden wir nämlich mit Angeboten kontaktiert, Werbung gegen Entgelt auf unserer Homepage zu gestatten. Dies wollen wir … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter In eigener Sache | Hinterlasse einen Kommentar

Leserbrief an die AZ: Nicht die Raucher, sondern die Verbrennungsmotoren verpesten die Luft!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir uns auch intensiv mit der Bervormundungs- undVerbotspolitik in NRW, z.B. dem Thema „RAUCHVERBOT“, beschäftigt, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt: http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/ ! Da … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter In eigener Sache | Hinterlasse einen Kommentar